Prüfungsberichte

Nach unten

Prüfungsberichte

Beitrag  Peda am Mi 23 Jul 2014, 17:06

So, hier dann mal der erste Bericht.

Hatten heut beim Truyen, wie immer zu spät angefangen, sonst nette Atmosphäre, nur verdammt warm in dem Raum, war ja auch nicht anders zu erwarten bei dem Wetter. Also nehmt euch auf jeden Fall was zu trinken mit.

Zur Prfg: jeder zieht ein Kärtchen, darauf dann die jeweiligen Themen, bei uns wie folg:

BiMaTsVo, Tollwut
allg. Schutzmaßnahmen, BHV-1
spez. Schutzmaßnahmen, Fischseuchen (hatte gepokert und die FS nur kurz überflogen, hatte ihm aber gereicht.

Alles in allem gute Prüfung mit netter Bewertung. Wenn jemand mal nicht weiterkam, hat er auch schon mal deftige Winks mit dem Zaunpfahl gegeben.

An die, die folgen, macht euch keinen Kopp!
avatar
Peda

Anzahl der Beiträge : 26
Anmeldedatum : 20.06.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Prüfungsberichte

Beitrag  Anna P. am Do 24 Jul 2014, 13:18

gestern truyen:

Entwesung & Desinfektion (Desinfektion ist das wichtigere mit VO und bei Entwesung wo man die Mittel dafür nachschlagen kann)
Rinderleukose

Meldewesen (alles von Anzeigesplicht und Meldepflicht - Mitteilungspflicht ist ihm nicht wichtig)
Aujeszky

Tierkörperbeseitigung (Verantwortlichkeiten, Ablauf, wer bezahlt wann was, TKBA)
BVD

Organisation der Tierkörperbeseitigung (VO, EU, Bund, Land, Gemeinde...)
Geflügelsalmonellose

zusätzliche Frage: wie heißt der Minister für Ernährung und Landwirtschaft? - für alle die nicht nachschauen wollen: Christian Schmidt

Viel Erfolg
avatar
Anna P.

Anzahl der Beiträge : 56
Anmeldedatum : 05.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Prüfungsberichte

Beitrag  Bianca S. am Do 24 Jul 2014, 14:00

Wir hatten auch bei Prof. Truyen:

Spez.Schutzmaßnahmen
Fischseuchen

Tierkörperbeseitigung
BVD

TSK/Tiergesundheitsdienste
Atypische Influenza (ND)

Prüfungsatmosphäre war vergleichbar mit TH locker. Er gibt viele Tipps, wollte aber bei BVD alles sehr genau wissen. Auch wenn man zu einem Thema völlig auf dem Schlauch steht lässt er einen nicht durchfallen.

Bianca S.

Anzahl der Beiträge : 37
Anmeldedatum : 23.05.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Prüfungsberichte

Beitrag  Franzi am Do 24 Jul 2014, 19:12

Wir hatten heute bei prof. Pfeffer. Er ist wirklich ausgesprochen locker und nett! Er hat einfach willkürlich themen aus der Liste ausgewählt, die waren:
impfen/bvd
tkba/salmonellose rd
anzeige- u meldepflicht / rauschbrand
eu verwaltung/ brucellose

Er hatte uns erst Themen wie zb epi basics oder Verordnung/Verfügung vorgeschlagen aber er hat b uns dann gefragt, ob wir die theemen wollen oder nicht:-D:-D also richtig gut!

er fragt trotzdem ziemlich nach, aber nichts abgefahrenes.. er will halt ,dass mans verstanden hat und nicht nur runter rattert... va bvd wollte er schon recht genau ,da reicht im die vl nicht ,also schlagt das lieber nochmal genauer nach:-)

Viel Erfolg euch allen!

Franzi

Anzahl der Beiträge : 26
Anmeldedatum : 03.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Prüfungsberichte

Beitrag  Katja W. am Do 24 Jul 2014, 22:16

Truyen 24.7

binnenmarkt vo & tollwut
Desinfektion/entwesung & EBL
Erreger vo & MKS
Impfstoff Vo & EIA

Katja W.

Anzahl der Beiträge : 11
Anmeldedatum : 22.08.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Prüfungsberichte

Beitrag  Nessi am Fr 25 Jul 2014, 16:23

Truyen:
1) AK/Meldewesen
2) BHV/allgemeine Maßnahmen
3) Fischseuchen/spezielle Maßnahmen
Er meinte, dass sei seine vorletzte Prüfung und danach fährt er in Urlaub  scratch  .....

Nessi

Anzahl der Beiträge : 18
Anmeldedatum : 12.06.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Prüfungsberichte

Beitrag  KristinB. am Fr 25 Jul 2014, 17:22

...Pfeffer....
sehr angenehme Prüfungsatmosphäre...strahlt beim Hereinkommen und lockert erst mal die Situation mit z.B. Kommentaren über Nachnamen Wink

dann hat er die Schwerpunktliste vor sich liegen und daraus sucht er dann für jeden 2 Themen raus, dann Zeit zum Vorbereiten und wer fertig ist fängt an zu erzählen, aber alles ganz locker, fragt mal was nach aber wenn man mal etwas nicht weiß nicht schlimm,hängt sich aber meiner Meinung nach nicht an Details auf> verstanden sollte man es haben, erklärt auch mal was wenn vllt noch etw unklar, fragt auch mal nach der eigenen Meinung zu nem Thema, Bewertung sehr fair
unsere Themen:
-Kennzeichnung von SW,Schf,Zg + Brucellose
-Tierimpfstoffe und alles was dazu + Salmonellose SW pig 
-allg. Schutzmaßnahmen + BHV1

viel Erfolg an alle noch

KristinB.

Anzahl der Beiträge : 17
Anmeldedatum : 09.12.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Prüfungsberichte

Beitrag  Nadine Rittweger am Fr 25 Jul 2014, 18:03

Pfeffer Wink war echt super entspannt und bewertung echt mal nachvollziehbar Wink

TSN / ASP
Desinfektion/BSE
Veterinäramt/Leukose
Tierseuchenkasse/Geflügelpest

er meinte bei uns es steht in der Schwerpunktliste tw. ganz schöner Mist. Hat seine Themen quasi willkürlich vergeben Wink

Nadine Rittweger

Anzahl der Beiträge : 40
Anmeldedatum : 03.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Prüfungsberichte

Beitrag  miliane am Fr 25 Jul 2014, 18:25

Hatten heute auch beim Truyen.
ich kann bestätigen entspannte und nette Atmosphäre, so wie wir es aus Haltung gewohnt sind. Wink

Themen:

TKBA / Geflügelsalmonellose

Erreger ANzeigepflichtiger TS / MKS

Spezielle Maßnahmen / Fischseuchen

und beim letzten weiß ich dass Allgemeine Thema nicht mehr / Bienenseuchen

miliane

Anzahl der Beiträge : 20
Anmeldedatum : 16.05.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Letzte Truyenprüfung

Beitrag  Sylvia am Di 29 Jul 2014, 08:24

Also für alle die jetzt noch mal rein schauen, wir hatten gestern noch mal beim Truyen und waren damit die letzen
er war wirklichsehr nett
Themen: Tierseuchenkassen/Tiergesundheitsdienste und Atypische Geflügelpest
Allgemeine Bekämpfungsmaßnahmen und BHV1
Tierkörperbeseitigung und BVD
weiß ich grade nicht und Tollwut

Sylvia

Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 12.04.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Prüfung bei Pfeffi

Beitrag  annask am Mi 30 Jul 2014, 18:26

Hatten heute dann das Vergnügen bei Pfeffer.
Trotz anzüglicher Witzeleien und dringendem Mitteilungsbedürfnis seinerseits, nett und ungezwungen.
Ganz losgelöst freut er sich über Worte wie "krass" und "Fettbömmel".
Die Themen sucht er tatsächlich aus seiner 100 Jahre alte Liste raus auf der die Epi-Punkte scheinbar tatsächlich "wegmarkiert" sind, sowie auch deutlich zu sehen die durchgestrichene Psittakose.

TSN mit Aujeszykscher KH
Aufgaben der Behörden mit Afrikanischer Schweinepest
Impfstoffe (was so dazugehört, die Verordnungen, wer, was, wann, wo macht) mit EIA
letztes Thema hab ich irgendwie komplett vergessen

Deutschland ist übrigens EIA-frei (ihm missfällt die Aussage "sporadisches Auftreten") und falls es doch in Deutschland vorkommt dann natürlich weil die Rumänen und Osteuropäer ganz schön gewitzt sind und den Gesundheitsstempel für Pferde kaufen um die an uns zu verscherbeln Wink


annask

Anzahl der Beiträge : 45
Anmeldedatum : 16.05.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Prüfungsberichte

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten