Antwort Professor Seegers UND MÜLLINGS auf Mail wegen Wahlpflicht ( siehe Thread vorher)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Antwort Professor Seegers UND MÜLLINGS auf Mail wegen Wahlpflicht ( siehe Thread vorher)

Beitrag  Christin_Me am Mo 16 Mai 2011, 21:29

Guten Abend Frau Meinhardt,

in dieser Woche kann mein Wahlpflichttrack zur Neuroanatomie noch nicht starten. Wir brauchen einen kleinen Vorlauf, Nervengewebe.
Deshalb mache ich Ihnen folgendes Angebot:

1. am Freitag, 03.06. gibt es bei mir keinen WP-Track.
2. Funktionelle Neuroanatomie des visuellen Systems, beginnt erst am 10.06.
3. der Track dauert dann aber freitags jeweils eine halbe Stunde länger, 1015 Uhr - 12.30 Uhr!

Sind Sie damit einverstanden?

Mit vielen Grüßen

Johannes Seeger


Zuletzt von Christin_Me am Di 17 Mai 2011, 16:23 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Christin_Me

Anzahl der Beiträge : 127
Anmeldedatum : 05.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Antwort Professor Seegers UND MÜLLINGS auf Mail wegen Wahlpflicht ( siehe Thread vorher)

Beitrag  shockresistant am Di 17 Mai 2011, 00:06

Um mal meinen Senf dazu zu geben: ich finde den Vorschlag von Prof. Seeger gut und wäre mit dieser Regelung einverstanden.

@ Christin: Danke für Deine Mühe bzgl. dieses Themas.

avatar
shockresistant

Anzahl der Beiträge : 1
Anmeldedatum : 17.03.11
Ort : Köln/Dessau

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Antwort Professor Seegers UND MÜLLINGS auf Mail wegen Wahlpflicht ( siehe Thread vorher)

Beitrag  Nathalie am Di 17 Mai 2011, 07:45

ein schöner brückentag wär doch auch für die profs nett. obwohl...wahrscheinlich haben sie mehr unterricht als wir xD.

Nathalie
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Antwort Professor Seegers UND MÜLLINGS auf Mail wegen Wahlpflicht ( siehe Thread vorher)

Beitrag  Christin_Me am Di 17 Mai 2011, 16:25

Und die Antwort von Professor Mülling dazu:

Hallo Frau Meinhardt,

wir können in dieser Woche nicht anfangen, da ich am Freitag in Aachen sein werde.

Wir können aber gerne am ersten Termin am 27.05. darüber sprechen wie wir den Termin vom 3. 06. Nachholen können und die Veranstaltung dann am 3.06. ausfallen lassen und an einem der anderen Freitage nachholen. Es wäre insbesondere für die praktischen Übungen günstiger eine Stunde länger Zeit zu haben. Wir könnten also auch je 1 h an 2 Freitagen mit praktischen Übungen anhängen du die verlorene Zeit so einsetzen

Wir werden sicher eine einvernehmliche Lösung finden.

Bitte leiten Sie dies an ihre Kommilitonen weiter.

Vielen Dank.

Mit freundlichem Gruss


avatar
Christin_Me

Anzahl der Beiträge : 127
Anmeldedatum : 05.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Antwort Professor Seegers UND MÜLLINGS auf Mail wegen Wahlpflicht ( siehe Thread vorher)

Beitrag  Sarah am Mi 18 Mai 2011, 22:40

denn meinen senf auch noch :-) also ich find den vorschlag von herrn mülling auch voll in ordnung! eine stunde mehr oder weniger machts auch nicht und beim präparieren geht die zeit ja eh schnell rum...

Sarah

Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 28.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Antwort Professor Seegers UND MÜLLINGS auf Mail wegen Wahlpflicht ( siehe Thread vorher)

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten