Frage zum Thema Wunden

Nach unten

Frage zum Thema Wunden

Beitrag  toni am Di 17 Nov 2015, 12:40

Hallo,
Ich habe mal eine Frage zur Böttcher-Vorlesung "Wunden".
Und zwar gibt er die Zeit, in der ich eine kontaminierte Wunde säubern kann damit sie nicht zur infizierten Wunde wird, unterschiedlich an.
Erst heißt es goldene 6 (4- 8 ) Stunden, in denen ich eine kontaminierte Wunde säubern kann, darunter steht innerhalb von 4-6 Stunden.
Bei infizierten Wunden steht dann, dass eine akut traumatische Wunde (ist ja idR kontaminiert) über 4h (maximal 6- 8 ) zur infizierten Wunde wird.
Weiß jemand, welche Zahl genau die in der Prüfung hören wollen?
Wenn ich sage, och naja, also so 4 aber manchmal auch 6, vielleicht auch 8 Stunden (das ist ja das doppelte!), dann sagt mir der Prüfer doch, ich kann gerne zur Wiederholungsprüfung kommen, wenn ich mich entschieden habe... -.-
avatar
toni

Anzahl der Beiträge : 118
Anmeldedatum : 08.03.11
Alter : 25

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Frage zum Thema Wunden

Beitrag  Josi am Fr 20 Nov 2015, 08:50

In der CTK haben die immer von 6 Stunden gesprochen. Allerdings war das auch nie eine offizielle Aussage, sondern wurde immer nur mal im Notdienst erwähnt... Aber 6 Stunden sind ja auch die goldene Mitte =D Hoffe ich konnte dir wenigstens ein wenig helfen.

Josi

Anzahl der Beiträge : 4
Anmeldedatum : 11.12.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten